Suchtberatung

Suchtmittelübergreifende Erstberatung

Angebot

Information und Suchtberatung wird durch ein Team aus PädagogInnen, PsychologInnen und ErnährungsberaterInnen durchgeführt; sie geben Auskunft zu Gebrauch, Missbrauch und Abhängigkeit von Suchtmitteln.

Ressourcen

An drei Standorten (Wandsbek, Eilbek und Stellingen) werden umfassende Beratung und Begleitung von der anonymen und niedrigschwelligen einmaligen Beratung bis zur Suchttherapie angeboten.

Zielgruppen

  • Genderbezug
    • geschlechterübergreifend
  • Suchtbetroffenheit
    • Suchtkranke oder Suchtgefährdete
  • Altersgruppen
    • Erwachsene
    • ältere Menschen
  • Lebenslage
    • Angehörige
    • Eltern
    • vor der Geburt
    • nach der Geburt
  • spezifsch bei Mißbrauch von Substanzen
    • Alkohol
    • Cannabis
    • Crack
    • Ecstasy und Partydrogen
    • Kokain
    • Medikamente und Arzneimittel
    • Nikotin
  • spezifsch bei Verhaltensstörungen
    • Essstörungen Adipositas
    • Essstörungen Anorexie
    • Essstörungen Bulimie
    • Glücksspiel

Leistungen

  • Beratung
    • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
    • Suchtmittelübergreifende Erstberatung
    • Vermittlung
  • Angebotsform
    • ambulant
    • einzeln

Kontakt

Beratungsstelle Brücke - Standort Conventstraße


Conventstraße 14
22089 Hamburg
Tel (040) 6683638
Fax (040) 2549 60 68
www.bruecke-online.de
Mail Senden

Öffnungszeiten

offene Sprechstunde: ohne Anmeldung Di 15-17

Verkehrsverbindung

U-Bahn Wartenau, S-Bahn Landwehr, Fussweg 5 Min

Die Räume sind barrierefrei

Kosten

Keine

Sonstiges

Beratung Sucht und Essstörungen Eilbek: Di, 15-17 Uhr
 
Schleswig-Holstein Altona Eimsbüttel Hambug-Nord Wandsbek Hamburg-Mitte Harburg Bergedorf Niedersachsen